Befragung

Je mehr ich über Sie und Ihre Beschwerden weiss umso besser. Sie kennen Sich selbst am besten und können mir wertvolle Hinweise geben. Auch anscheinend unwichtige Details können wichtig sein.

Fragen die ich Ihnen stellen werde sind z. B.:

  • Wie fühlen sich die Beschwerden genau an? Dumpf? Hell? Taub?...
  • Wo genau sind die Beschwerden?
  • Wie lange bestehen die Beschwerden schon?
  • Wie hat alles begonnen?
  • Wie hat es sich entwickelt?
  • Gibt es noch andere Beschwerden?
  • Was halten Sie für die Ursache der Beschwerden?
  • Wird es durch Kälte oder durch Wärme besser?
  • Wird es draußen oder drinnen besser?
  • Zu welcher Tageszeit ist es besser?
  • Welche Medikamente nehmen Sie?