Atemtherapie

Eine gesunde Atmung ist essentiell für ein gesundes Leben.

In der traditionellen chinesischen Medizin wird über den Atem lebensnotwendige Energie zugeführt. Eine eingeschränkte Atmung führt zu einem Energiemangel. Am Bewegungsapparat kann eine eingeschränkte Atmung zu Rücken- und  Brustschmerzen führen. Innere Organe werden durch eine gesunde tiefe Atmung sanft bewegt und massiert. Fehlt diese Bewegung so können Fehlfunktionen entstehen. Atmung hat auch sehr viel mit unserem psychischem Empfinden zu tun. Durch Atmen kann man die Seele reinigen, sich über vieles klarer werden und Lebenssituationen meistern.

Meine Atemtherapie ist ein sanftes Hinspüren in die Atmung und ein Anbieten von Atemräumen. Meine Atemtherapie ist auch ein Lösen von Wirbel- und Rippenblockaden und von Muskel- und Faszienverklebungen die eine tiefe vollständige Atmung behindern.

Neuer Atemraum ist auch neuer Raum sich zu entwickeln. Gerne spreche ich mit Ihnen darüber was Ihnen die Luft zum Atmen raubt.

Um den gesetzlichen Anforderungen zu genügen gebe ich folgenden Hinweis: Die Atemtherapie ist wissenschaftlich umstritten und wird von der Schulmedizin nicht anerkannt.